Die Kinderrechte-Agentur

Kinderrechte sind Menschenrechte

Alle Kinder haben Rechte. Diese stehen in der Kinderrechtskonvention. Die Kinderrechtskonvention wurde von den Vereinten Nationen am 20. November 1989 verabschiedet.

Kinderrechte-Agentur

Damit die Kinderrechte umgesetzt werden, ist es wichtig, dass Kinder ihre Rechte kennen. In Mini Regensburg gibt es dafür die Kinderrechte-Agentur, die darüber informiert und somit auch die Kinderrechte im großen Regensburg stärken will.

Kinder haben das Recht, ihre Meinung zu sagen und an Entscheidungen beteiligt zu werden.
Die Stadt Regensburg und der Oberbürgermeister Joachim Wolbergs wollen deshalb wissen, wie es Kindern in Regensburg wirklich geht und was die Stadt für Kinder besser machen kann.
Hierzu wird es in Mini- Regensburg eine große Umfrage geben.
Nur wenn du mitmachst kann deine Meinung berücksichtigt werden. Die Befragung ist anonym, das heißt, dass dein Name nicht angegeben wird.  Die Ergebnisse werden Herrn Oberbürgermeister Joachim Wolbergs vorgelegt.

Die wichtigsten 10 Kinderrechte sind:

  1. Alle Kinder haben die gleichen Rechte. Kein Kind darf benachteiligt werden.
  1. Kinder haben das Recht gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden.
  1. Kinder haben das Recht bei ihren Eltern zu leben und von ihren Eltern gut betreut zu werden.

  2. Kinder haben das Recht zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten angepasst ist.

  3. Kinder haben das Recht zu spielen, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein.

  4. Kinder haben das Recht sich bei allen Fragen, die sie betreffen, zu informieren, mitzubestimmen und zu sagen, was sie denken.

  5. Kinder haben das Recht auf Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung.
  1. Kinder haben das Recht, dass ihr Privatleben und ihre Würde geachtet werden.

  2. Kinder haben das Recht im Krieg und auf der Flucht besonders geschützt zu werden.

  3. Kinder mit Behinderung haben das Recht auf besondere Fürsorge und Förderung, damit sie aktiv am Leben teilnehmen können.

(Quelle:Portmann, Rosemarie in Makista, Bildung für Kinderrechte & Demokratie, 2014)

Wenn ihr noch mehr über Kinderrechte wissen wollt, dann macht mit bei der Kinderrechteagentur oder schaut doch mal im Internet unter folgenden Seiten nach:

http://www.unicef.de/informieren/themen/kinderrechtsarbeit-in-deutschland

http://www.fuer-kinderrechte.de/

 

http://www.makista.de/