Tagesrückblick 07.08.2017

In Mini-regensburg gibt es viele Dinge zu sehen. Wir von der Online-redaktion haben ein paar davon herraus gesucht:

Interview

Wir von der Online-Redaktion haben Jake, 10, der bei der Post arbeitet, interviewt.

 

Wie lange arbeitest du schon hier?

 

Ich arbeite schon seit letzten Dienstag in der Post.

 

Macht dir deine Arbeit Spaß?

 

Ja, sie macht mir sehr viel Spaß!

 

Hättest du lieber einen anderen Beruf, wen ja welchen?

 

Nein, ich bin wirklich zufrieden mit meinem Job.

 

Hast du auf der Arbeit oft Langeweile oder hast du immer etwas zu tun?

 

Meistens habe ich viel zu tun, aber es kommt auch vor, dass nicht so viel los ist.

Rollstühle zum Ausprobieren am roten Platz!

Es ist sicher und lustig

 

Hoffentlich gefällt es euch

 

Noch einen schönen Tag

 

Wir wünschen euch viel Spaß!

 

Es kostet nur 2 R

Quer durch MINNI-REGENSBURG

Online Redaktion quer durch MINNI-REGENSBURG #ECHT SCHÖN HIER

Kommt zu MINNI-REGENSBURG .Erwachsene und Kinder ,es gibt ein ELTERNCAFFEE und TOLLE ADRACTIONEN  für Kinder

Interview mit einer Angestellten  aus der Bank

 

Julia (12)

 

Onlineredaktion: Macht es dir spaß?

 

Julia: Ja

 

Onlineredaktion: Was macht dir am meisten Spaß?

 

Julia: Das Geld auzusteilen

 

Onlineredaktion: ist es stressig?

 

Julia: Ja schon.

 

Vielen Dank für das interview

Großer Sporttag

Was?

 

 

 

  •      Minigolfturnier mit Siegerehrung
  •      Parcours

 

 

 

Wann?

 

 

 

·         Donnerstag, der 10.8..2017/ 10-13.30 uhr

 

           Siegerehrung: 14.00

 

 

 

Wo? Fußballplatz

 

 

 Wer darf mitspielen? Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl (30 Bürger)!

 

Kosten? Ja. 2 Ratiserl Eintritt (wird, wie die Anmeldung vorort bezahlt/ gemacht)

 

Preise bei der Siegerehrung (Minigolf-Turnier)

  1.Preise: Gutschein und Medaille

   2.Preise: Gutschein

   3.Preise: 3 Ratiserl Preisgeld

 

 

 

Wir freuen uns über viele Teilnehmer!

Dein Rathausteam

Die Verkleidung des Theaters

Verschidene Plakate der Stadt

Die Vollbürgerversammlung

Heute, bei der Vollbürgerversammlung war eine Menge los. Es wurden die Gesetze und der Verhaltenskodex vorgetragen. Ebenfalls wurde diskutiert, ob es demnächst einen Sporttag und begrenzte Arbeitszeit geben soll. Außerdem wurden Geldschenkungen erklärt und darüber gesprochen, dass der Bürgermeister einen Johanniter mit 40 Ratieserl bestochen hatte. Der Grund dafür war, dass er den See-test für den Führerschein unbedingt bestehen wollte.

Und es wurde noch erklärt warum nur Vollbürger im Casino spielen dürfen und, warum Polizei ebenfalls nur etwas für Vollbürger ist.

Rundum Minni-Regensburg#COOL

In der Künstlerwerkstadt

In der Künstlerwerkstatt entstehen jeden Tag neue Werke. Mit viel Farbe und Elan üben sich auch schon jüngere Künstler.

Spaß im Spielpark

Wieder einmal viel Spaß in Mini Regensburg. Wie hier z.B. auf der Rollrutsche, eine der Hauptattraktionen im Spielpark.  

 

WÄHLT IM RATHAUS

Information vom Rathaus!

 

An alle Mini-Regensbürger,

 

Am 08.08.17 haben das Standesamt, die Vollbürgerstelle, das Ordnungsamt und das Finanzamt von 9:45 Uhr bis 12:45 geschlossen. Wir bitten vielmals um euer Verständnis

 

Das Rathaus

Inklusionsagentur: Was ist das?

Hier können Kinder für 2R ausprobieren wie es ist in einem Rollstuhl zu sitzen.

Wenn man dort Arbeitet, kann man Leuten zeigen wie sie den Parcours fahren sollten. Man kann sich aber auch zu Assistenten ausbilden lassen wie Eva und Lea uns berichten. Ihnen gefällt der Job dort sehr gut und sie haben Spaß.

Dies haben die kinder aus international gemalt.

Neuigkeiten vom Rathaus

Das Rathaus hat uns mitgeteilt, dass der Stadtratsbeschluss zum Thema Geldschenkungen aufgehoben wurde. Geldschenkungen müssen nun wieder in den Pass eintragen werden. Dass lässt sich beim Rathaus machen.

Wie erkennt man Falschgeld ?

(Siehe Bild unten)

  • Das Geld ist nicht einheitlich gedruckt.
  • Es wurde Papier aufeinandergeklebt.
  • Die Ränder wurden nicht gerade abgeschnitten.
  • Kein Durchdruck!

Polizeivorstellung\o/

Wie muss sich ein Polizist verhalten?

Er muss immer höflich und hilfsbereit sein.

 

Was tut man den so als Polizist?

Man geht auf Streife, fängt Straftäter und hilft den anderen.

 

Was sind denn die häufigsten Verbrechen?

Falschgeld, Gelddiebstahl, Beleidigung und Bestechung.

Interview in der Gärtnerei mit Emilia

Onlineredaktion: Wie heißt du?

 

Emilia: Ich heiße Emilia

 

Onlineredaktion: Wie gefällt dir der Job

 

Emilia: Ich mag meine Arbeit

 

Onlineredaktion: Gibt es eine Sache, die du besonders gern magst, oder total in deiner Arbeit hasst?

 

Emilia: Nein, ich mag weder etwas besonders, noch hasse ich Dinge in meinem Job

 

Onlineredaktion: Welcher Altersgruppe empfiehlst du es, in der Gärtnerei zu arbeiten?

 

Emilia: Ich empfehle den Job 10-bis 12Jährigen

Wie ist es so beim Radio?

Interview mit Anton (9) vom Radio

 

 

Warum woltest du zum Radio?

Wegen der Technik und den bequemen Stühlen.:p

 

Was gefällt dir hir am meisten?

Tonaufnahme und schneiden.

 

Was gefällt dir nicht?

Es gibt zu wenig Tonaufnahmegeräte.:(

 

Wie findest du die Betreuer dort?

Sie sind sehr nett.

 

Wenn du etwas ändern dürftest, was wäre das?

Das die Musikwünsche und Werbungen

weniger kosten.

 

 

Danke für das Interview;p.

 

Die aktuellen Statistiken!

Dies sind die Statisticken über die angemeldeten Bürger, die Neueinbürgerungen und, die gearbeieten Arbeitseinheiten(kurz:AE)

 

Quelle: Amt für Statistik

Wie bereits bekannt gegeben gibt es eine neue Station/Arbeitsstelle in Mini-Regensburg: DIE GOLDWÄSCHEREI.

 

 

In dem „Waschbecken“ liegen momentan 2g Gold welches ca. 100€ entspricht. Ein einziger kleiner Goldkiesel ist 10 ct- 20ct wert.

 

 

Die Schüssel wird mit viel Wasser geschüttelt, sodass das Gold nach unten sinkt. Danach wird der Sand abgewaschen indem man die Schüssel in und aus dem Wasser taucht. Erst wird die grobe, dann die feine Seite benutzt. Wenn man nur noch das pure Gold hat, geht man zur nächsten Station. Dort lässt man das Wasser sammeln und tupft das Gold anschließend auf ein Blatt mit seinem Namen. Dabei sollte man aufpassen dass der Wind das Gold nicht wegweht! Anschließend wird das Gold mit Tesafilm auf dem Blatt fixiert. Auf das Blatt kommt zum Schluss noch ein Stempel und es wird in eine Hülle getan.

 

Wenn man Gold waschen möchte kostet das pro Goldstückchen (max.10) 1R. Vielleicht schaut ihr mal vorbei ;).

Gold waschen: Wie funktioniert's?

Das Kaufhaus

Das Eltern Cafe

Am Eltern Café gibt es Café und Kuchen für die Eltern. Die Kinder verkaufen den Kuchen und den Café selbst. Der Kuchen kommt bei den Eltern sehr gut an.

LASST EUCH GUT FOTOGRAFIEREN

Im Fotostudio hat man viele verschiedene möglichkeiten: Man kann ein Passbild machen lassen, ein (Spaß-)Foto mit Freunden oder alleine. Daraus lässt sich dann ein schönes DIN-A4 Foto oder ein Schlüsselanhänger anfertigen. Die entwicklung dauert dann in etwa 30 min. Es wird jedem empfohlen, hinzugehen, bestenfalls mit Freunden und/oder Freundinnen um sich ein schönes Andenken an Mini-Regensburg machen zu lassen

Die Mini-Johanniter

Im Johanniter mini Krankenhaus werden Kinder oder auch Betreuer verarztet. Hier wird ein Patient im Krankenwagen verarztet.

ES dauert NOCH ein BISCHEN

Es dauert noch mindestens eine Viertelstunde, bis das Arbeitsamt aufmacht. Doch trotzdem stellen sich schon viele Mini-Bürger am Arbeitsamt an, um eine der ersten zu sein, die einen Job bekommen.

LIEST AUCH IN MINI-REGENSBURG

Wie TEUER ist Mini-Regensburg?

Laut Aussage von Reiner W. gibt es noch keine genauen Angaben wie viel die Mini-Stadt kostet. Doch es handelt sich um ca. 350.000€ \o/.

 

(die genauen Kosten werden erst am Ende bekanntgegeben)

So was seht ihr nie wieder!

Der neue Stand: Die Goldwäscherei!

Hir kann mann echtes Gold waschen!

Es arbeiten dort sehr nette Mitarbeiter.:)

Man setzt sich an einen hocker und wäscht dann das Gold aus der Wanne.

 

 

 

Ihr werdet REICH

---------------------

HÖRT EURE LIEBLINGS MUSIK!!!

Losbude

Noah 13 Losbudenmitarbeiter.

 

Warum willst du immer bei der Losbude

arbeiten?

Ich finde den Job recht chillig und entspannt.

 

 

Was macht man den so in der Losbude?

Man verkauft Lose, kauft Ware für den

Losstand und chillt mit Freunden.

 

 

Hast du dort denn Freunde?

Ja, zwei sogar.

                                                                  

Danke für das Interview:p

Wieder warten hunderte Kinder vor den Toren Mini Regensburgs

Hunderte Kinder stehen auch noch am Anfang der 2. Woche für die besten Jobs an.